Casa » Publicidad y sociedad » Am Ende dieses Jahres Libro EPUB, PDF

Am Ende dieses Jahres Libro EPUB, PDF

Regístrese ahora para obtener acceso gratuito a un libro Descargar ebooks pdf en línea Am Ende dieses Jahres que está disponible en formato EPUB y Kindle. Todos los libros electrónicos se proporcionan sin protección DRM y se pueden leer en cualquier dispositivo, incluidos Android, Apple (iPad, iPhone, macOS), Amazon Kindle, Kobo y muchos otros dispositivos digitales y teléfonos inteligentes. ¡Recuerda, todos nuestros libros electrónicos son completamente gratis!

Descargar ebooks pdf en línea Am Ende dieses Jahres
  • Libro de calificación:
    4.66 de 5 (518 votos)
  • Título Original: Am Ende dieses Jahres
  • Autor del libro: Anja May
  • ISBN: -
  • Idioma: ES
  • Páginas recuento:380
  • Realese fecha:1983-02-27
  • Descargar Formatos: DOC, PDF, TXT, iBOOKS, CHM, PGD, EPUB, ODF
  • Tamaño de Archivo: 14.66 Mb
  • Descargar: 3518
Secured

Am Ende dieses Jahres por Anja May Libro PDF, EPUB

Mit 16 in den Krieg. Schlesien 1945: Uhrmacherlehrling Anton Köhler würde lieber eine Geige in der Hand halten statt eine Waffe. Doch als um Neujahr 1945 die Rote Armee seinem Heimatort immer näher rückt, wird er zusammen mit seinen Altersgenossen als Wehrmachtshelfer eingezogen und schließlich aus Breslau hinausgeführt. Für Anton und seinen besten Freund Gerhard beginnt e Mit 16 in den Krieg. Schlesien 1945: Uhrmacherlehrling Anton Köhler würde lieber eine Geige in der Hand halten statt eine Waffe. Doch als um Neujahr 1945 die Rote Armee seinem Heimatort immer näher rückt, wird er zusammen mit seinen Altersgenossen als Wehrmachtshelfer eingezogen und schließlich aus Breslau hinausgeführt. Für Anton und seinen besten Freund Gerhard beginnt ein langer und gefährlicher Weg, der sie mit feindlichen Luftangriffen und der Grausamkeit der eigenen Landsleute konfrontiert. Aber Anton ist entschlossen, seine Familie wiederzusehen. Als sie auch noch an die Front geschickt werden sollen, trifft er die Entscheidung, zu fliehen… Ein historischer Jugendroman über das Erwachsenwerden in einer der dunkelsten Zeiten der deutschen Geschichte, über Verlust und Hoffnung, Freundschaft und Liebe.